Susanne Stövhase

Aus Publicartwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arbeiten in dieser Bibliothek

Kunst am Bau; Susanne Stövhase/Wieland Bauder

Biografische Angaben

1957 geboren, lebt in Berlin


Studium, Stipendien und Preise:

1981/87 Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart

1989 Arbeitsstipendium des Kunstfonds e.V., Bonn

1990/91 Stipendium der Akademie Schloss Solitude, Stuttgart

1991 Stipendium des europ. Austauschprogramms ART 3, Valence/F

1993 Förderpreis der Helmut-Kraft-Stiftung, Stuttgart

1996 Arbeitsstipendium der Senatsverwaltung für kulturelle Angelegenheiten, Berlin


Ausstellungen und Projekte (Auswahl):

1989 Galerie Müller-Roth, Stuttgart

1991 Bleibende Werte, Galerie Müller-Roth, Stuttgart

1991 Eternel Attachement, Le Musée de Valence, Valence/F

1991 rund um die Kuppel, Württ. Kunstverein, Stuttgart

1993 Galerie Martina Detterer, Frankfurt/M.

1993 Produktion der CD: "Kunst am Bau", für das Württ. Landesmuseum, Stuttgart, mit Wieland Bauder

1993 Pas d'Original, L'Observatoire NO 3, Marseille/F

1993 Panorama, Galerie Martina Detterer, Frankfurt, Galerie Jousse-Seguin, Paris/F

1994 Grooving Museum, Vortrag und Präsentation der CD: "Kunst am Bau", Künstlerhaus, Stuttgart

1994 Jet Leg, Galerie Martina Detterer, Frankfurt

1994 Résidence Sécondaire, Paris/F

1994 Galerie Laure Genillard, London/GB

1994 Multiples, Neuer Berliner Kunstverein, Berlin

1995 Silikon Labor, Galerie Martina Detterer, Frankfurt

1995 Walking Tour, mit Sylvie Ungauer, Maison du Livre, de l’Image et du Son, Villeurbanne/F

1995 Pittura Immedia, Neue Galerie und Künstlerhaus, Graz, Kunsthalle Budapest/H

1995 Club Berlin, Kunstwerke Berlin im Teatro Malibran

1995 Biennale di Venezia

1995 Country Cöde, Bravin Post Lee Gallery, New York/USA

1995 .. wie gemalt, Neuer Aachener Kunstverein, Aachen

1996 Baby Boogie Woogie

1996 Der Fleck in Geschichte und Gegenwart, Galerie im Körnerpark, Berlin

1996 Stilleben - Lebensstil - Interieur, Galerie Menotti, Baden bei Wien/A

1996 Linien und Zeichen, Künstlerhaus Bethanien

1997 BanditsMages, Festival Internationales des Arts Audiovisuels et Multimedia, Bourges/F

1997 Art Club Berlin, European Art Forum, Berlin

1997 Sancoussi Videobar, Handlung und Kunstverein, Hamburg

1998 L'Espace: Duo en/in Art, Galerie Clark, Montreal/CDN

1998 Kleinigkeiten, Art Acker, Berlin

1999 NGBK, Berlin

1999 EXIL LOOP, U2, Berlin Alexanderplatz

1999 D-Pict: Natural/Virtual NO 3

2000 Images Passages, Videofestival Cassablanca/MA

2000 Die Fliege in der Kunst, Galerie und Projekte

2000 M.Kampl, Berlin

2000 BMA 2000, Positionen neuer Kunst aus Berlin, Kunstverein Aschaffenburg

2000 Dia, Slide, Transparency, - Dialounge, NGBK, Berlin

2000 Kleine Formate, Galerie Martina Detterer, Frankfurt

2001 Galerie Martina Detterer, Frankfurt/M

2002 Baby Boogie Woogie

2003 doublebind, Kinder, Kunst, Karriere

2003 Künstlerhaus Bethanien, Berlin

2004 Paula Modersohn-Becker Museum, Bremen

2005 Café Kawiarna Europa Teil2, Diaprojektion

2005 Ladenfront der Stasi Unterlagen Behörde Berlin

2005 Galerie Martina Detterer, Frankfurt

2006 taschengewitter, Museum im Kulturspeicher, Würzburg

2006 somewhere else - anderswo, Kunsthalle Göppingen

2006 Winterschlaf, Galerie Martina Detterer, Frankfurt/M.

Ausgewählte Literaturhinweise

Das Pferd in der zeitgenössischen Kunst, Katalog., Hrsg. Annett Reckert, Hatje Cantz 2006, ISBN 978-3775718363

Doublebind, Kunst, Kinder, Karriere, Hrsg. Signe Theill, Vice Versa Verlag Berlin, 2003, ISBN 978-3932809323

BMA 2000, Positionen neuer Kunst aus Berlin, Kunstverein Aschaffenburg, 2000 Stefanie Seibold Katalogtext, Hrsg. Markus Wirthmann, ISBN 978-3831106493

Pittura Immedia, Katalog, Neue Galerie und Künstlerhaus, Graz, Kunsthalle Budapest 1995, Hrsg. Peter Weibel, ISBN 978-3854151555

CD: "Kunst am Bau" für das Württembergische Landesmuseum, Stuttgart, mit Wieland Bauder, Barnaby O'Rourke, Lars Rudolph, Mayo Thompson, 1993, Taz 15.12.93, Ulrich Clewing: Heimanlage statt Piazza

Weblinks

Homepage von Susanne Stövhase