Stephan Kurr

Aus Publicartwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arbeiten in dieser Bibliothek

Wachstum; Stephan Kurr

Eine gemeinsame Bewegung; Stephan Kurr

Das Bild das wir haben; Stephan Kurr

... höher, weiter, ein Erweiterungsbau; Stephan Kurr

Kein GELD; Stephan Kurr

Grenzgängerhäuschen; Stephan Kurr

Hier wird die Welt erschaffen; Stephan Kurr

12 Häuser; Stephan Kurr

Biografische Angaben

Geboren am 1.Mai 1961 in Nürnberg, lebt in Berlin

1983 – 84 Hochschule der Bildenden Künste, Kassel

1985 – 91 Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg

1989 Akademiepreis der Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg

1990 Meisterschüler

1991 Preis der Absolventen der Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg

1992 / 93 DAAD - Reisestipendium, Jemen

1993 - 96 Assistent von Prof. Werner Knaupp, AdBK Nürnberg

1996 Arbeitsstipendium des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst des Freistaats Bayern für junge Wissenschaftler und Künstler

1998 Debütantenpreis des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst des Freistaats Bayern

2000 Mitbegründer des Ausstellungsraums sox36, Berlin

2001 Visiting artist an der Concordia University, Montréal/CA

2003 Visiting professor an der Concordia University, Montréal, DAAD - Kurzzeitdozentur/CA

2004 Katalogstipendium der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Berlin

2004 Stipendium des Helsinki International Artist-in-Residence Programms, HIAP, Helsinki/FI

2005 Ausstellungsförderung des ifa (Institut für Auslandsbeziehungen), Hanoi/VN

2005 Gewinn des Kunst-im-Bau-Wettbewerbs für die Kantine der gasag-AG im Shell-Haus, Berlin

2007 Residency im Rahmen von "The Intricate Journey" im Lugar a Dudas in Cali, Kolumbien

2010 Ausstellungsförderung des ifa (Institut für Auslandsbeziehungen), Istanbul/TR

2010 Dozentent für die „3rd. Open Academy Vietnam“, an der Kunsthochschule Hué/VN

2010 Gewinn des Kunst-am-Bau-Wettbewerbs für die Erwin-von-Witzleben Grundschule, Berlin

2013 Gewinn des Temporäre-Kunst-im-öffentlichen-Raum-Wettbewerbs für die Marzahner Promenade, Berlin

2013 Förderung von "Elementarwerk" durch den Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung


Arbeiten im öffentlichen und halböffentlichen Raum, raumbezogene Arbeiten:

2013 „Wachstum“ bearbeiteter Baumstumpf nahe des Vasenhauses im Georgengarten und Ausstellung der davon abgenommenen Holzschnitte in der Anhaltische Gemäldegalerie im Fremdenhaus, Dessau

"Eine gemeinsame Bewegung", temporäres Kunstprojekt für die Marzahner Promenade, Berlin-Marzahn

2012 „Das Bild das wir haben“ Textbanner für die Fassade der Anhaltischen Gemäldegalerie, Schloss Georgium, Dessau

2010 – 11 „...höher, weiter“, Realisierung eines Kunst-am-Bau-Auftrags als partizipatorisches Projekt mit und für die Erwin-von-Witzleben-Grundschule, Berlin

„Apricot City A4“, Fotokopie-Fanzine-Projekt im Stadtraum und Ausstellung bei DEPO, Istanbul/TR

2008 “Man kann hier keine Wahrheiten erwarten“, Ticket-Counter und Infostand für die Kunstvermittlungsagentur Art:Berlin, Kunstmesse Art Forum, Berlin

2006 – 08 „Take Away“, Realisierung eines Kunst-am-Bau-Auftrags als partizipatives Projekt für die Kantine der gasag AG, im s.g. Shell-Haus, Berlin

2004 „Art-Exchange“ für “Pimeä“, Nachbarschaftsprojekte im Stadtteil Kallio, Helsinki/FI

2003 "El Dorado", (in Kooperation mit Jo-Anne Balcaen) dauerhafte Intervention in den Galerieraum der SAW-Gallery, Ottawa/CA

1998 „6 Bänke für den Stadelmeier Platz“, für „arcus – Nürnberg – Nizza“ partizipatives Projekt für ein Firmengelände

1997 - 99 "Grenzgängertournee", Interventionen im öffentlichen Raum:

für "Arte Pubblica. Progetti ed esperienze europee", im Spazio Oreste, 48. Biennale, Venedig/IT

Estació del Nord (Hauptbahnhof), Valencia/ES

Estacion Central (Hauptbahnhof), Alicante/ES

Hôtel de la Région du Limousin (Landtag), Limoges/FR

Galerie La Station, Nizza/FR

Maison de la Culture, Amiens/FR

CRÉDAC d’Ivry, Paris/FR

Für das „Festival de Teatro en la Calle de Alcorcón“, Madrid, in Kooperation mit Fast Food/ES

für "Picturale Est", CRAC Alsace, Altkirch/FR

anlässlich des Ökumenischen Kirchentags, Fürth

für "Når det fremmede foruroliger", Sønderjyllands Kunstmuseum, Tønder/DK

am Checkpoint Charlie, Berlin,

1993 "general view", dauerhafte Intervention im Bibliothescafé der UNESCO in der Samsara Al-Mansuriah, Sana'a/YE

1992 "12 Häuser", temporäre Intervention in 12 Bushaltestellen, Nürnberg


Ausstellungen und Publikationen (Auswahl):

2014 „Elementarwerk", 5 animierte Kurzfilme (DVD-Video HD, gesamt ca.60 min.) von und mit SchülerInnen der Erwin-von-Witzleben Grundschule, Berlin, in Zusammenarbeit mit Theo Thiesmeier; ein Projekt des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

2012 „Lugar a Dudas - espacio en residencia“, Museo de Arte del Banco de la República, El Parqueadero, Bogotá/CO

2011 „… höher, weiter“, Film von S. Kurr und Theo Thiesmeier, (DVD –Video HD, 23 min.)

2010 „19 Freiheiten“, mit Maria Linares, Projekte zum Grundrecht mit Neuköllner Jugendlichen in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kunst im Kontext der UdK, Berlin und dem Kunstamt Neukölln, Galerie im Körnerpark, Berlin

2009 „HELD DU HELD" Zeichentrickfilm-Projekt mit jugendlichen Roma aus Berlin, im Auftrag von Biro, Beograd für „On Use Value of Art – Art as a Social Practice"; Cultural Center REX, Belgrad, Serbien und Babel Art Space, Trondheim/NO

2008 „Was ist das WERT“, Performancefestival Europäisches Kunstzentrum Hellerau“, Dresden, kuratiert von Peter und Harriet Meining

2007 "The Intricate Journey”, NGBK, Berlin; Lugar a dudas, Cali/CO (Katalog)

„Escultura de dinero“, La Vitrina lugar a dudas, Cali/CO(einzel.)

„Theseus’ Schiff“ (nach Thomas Hobbes) in „Abstrakt, Exakt, Obskur / Philosophische Gedankenexperimente und Kunst“, Hsg. Mireille Staschok, Logos Verlag, Berlin (ISBN 978-3-8325-1583-6)

2006 "Subsiders“, Galerie Weißer Elefant, Berlin, kuratiert von Spunk Seipel

"The Momental“, Sparwasser HQ, Berlin, kuratiert von Patricia Reed

2005 "Arbeiten. Arbeiten! Arbeit?“, Galerie Nord / Kunstverein Tiergarten, Berlin, kuratiert von Ralf Hartmann

„The Blind Man, No.3“ Ryllega Experimental Contemporary Artgallery, Hanoi/VN (einzel.)

"Proximities: Artists' Statements and their Works", Kamloops Art Gallery, BC, Kanada, kuratiert von Will Garrett-Petts (Katalog)

2004 „Lock your mind“, Künstleraustausch zwischen Istanbul und Berlin bei sox36, Berlin und Apartman Projesi, Istanbul; kuratiert von Süreyyya Evren, in Berlin und S.Kurr in Istanbul; Katalog

"Artist Statement", Eastern Edge Gallery, St.John’s, Neufundland, Kanada (einzel.) 2004

„Under the Bridge“, Symposium zur situationistischen Praxis auf dem Balkan, kuratiert von Biro Beograd und Alexander Mikolic, Belgrad, Serbien

„Versteigerung einer Geldplastik“ anlässlich des 5jährigen Bestehens von HIAP, Taidehalli Kunsthalle Helsinki

„Erste Entscheidung“, Buch, Revolver - Archiv für aktuelle Kunst, Frankfurt/Main (ISBN 3-937577-47-5)

„Nothing to talk about“, Essay über Dieter Kunzelmann, englisch, in Situationist International, art-ist 08, Istanbul, Sezgin Boynik und Halil Altindere (Herausg.) (ISSN 1304-902X)

2003 "Artistes contre l'occupacion de la Palestine", Galerie MAI, arts interculturels, Montréal, Kanada, kuratiert von Freda Guttman und Rawi Hage

2002 "WährungsTausch", kunst galerie fürth, kuratiert von Hans-Peter Miksch (Katalog)

2001 "If We Were Kings", Kunst und Medienzentrum Adlershof, KMZA, Berlin, kuratiert von Ute Tischler

2000 "Wegen Selbst Aufgabe", Galerie Gruppe Grün, Bremen (einzel.)

1999 "Sozialmaschine Geld", O.K Centrum für Gegenwartskunst, Linz, Österreich, kuratiert von Gottfried Hattinger (Katalog)

1998 "morphing systems", Klinik, Zürich, Schweiz, in Koproduktion mit Susanne Bosch, kuratiert von Teresa Chen, Dorothea Wimmer und Tristan Kobler (Katalog)

"zebra crossing", Unione Culturale Franco Antonicelli, Turin, Italien, kuratiert von Lisa Parola (Katalog)

1997 Villa Romana Vorschläge, Städelsche Galerie, Frankfurt / Main


Arbeiten in öffentlichen Sammlungen:

Neues Museum Weserburg, Bremen

Bayrische Staatsgemäldesammlung, München

Berlinische Galerie, Berlin

Pfleiderer Industries, Neumarkt / Oberpfalz (D)

BASF, Ludwigshafen

Ausgewählte Literaturhinweise

Weblinks

Homepage von Stephan Kurr